Registrierung Galerie Mitgliederliste Administratoren und Moderatoren Suche
Link Us Rezept Zur Startseite
Boardgarten Zum Portal
Häufig gestellte Fragen Sendeplan Radio Partner

Twitter mit UnsTwitter mit Unsfolge

Montag, 07.09.2020... von 19:00 - 21:00 Uhr mit der Lady ...diesmal wieder mit der Zeitreise durch die Musik...hört mal rein, ich würde mich freuen ...




Ullis Plauderstube » .•*.•*.*.• Neues vom Tage •.*.*•.*•. » Der Wetterbericht » Dienstag, 15.09.2020 Viel Sonne und kaum Regen September noch länger sommerlich » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen

Insgesamt haben diesen Thread bereits 2 Benutzer gelesen
1 Mitglied und 1 Besucher

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Daggi50 Daggi50 ist weiblich
Board Mont



Treue Sterne
Mehr als 108 Monate Mitglied.Mehr als 108 Monate Mitglied.Mehr als 108 Monate Mitglied.Mehr als 108 Monate Mitglied.Mehr als 108 Monate Mitglied.Mehr als 108 Monate Mitglied.Mehr als 108 Monate Mitglied.Mehr als 108 Monate Mitglied.Mehr als 108 Monate Mitglied.Mehr als 108 Monate Mitglied.Mehr als 108 Monate Mitglied.Mehr als 108 Monate Mitglied.Mehr als 108 Monate Mitglied.Mehr als 108 Monate Mitglied.Mehr als 108 Monate Mitglied.Mehr als 108 Monate Mitglied.Mehr als 108 Monate Mitglied.Mehr als 108 Monate Mitglied.
Dabei seit: 11.09.2011.
Beiträge: 55396

Guthaben: 2503169 Ulli-Taler

Aktienstand: 0 Stück

User werben:
geworbene User: 0
Getränke Status:
    

erhalten : 45
ausgegeben : 88

Realname: Daggi
Herkunft: Mittelfranken
Interessen: lesen, PC,stricken und vieles mehr
Beruf: Rentnerin
Deutschland
Letzte Aktivität: Heute Heute ,
Gewählter Style:
Coffee by Lady

Elfmeterhistorie:
Elfmeter herausfordern
Siege: 0
Unentschieden: 0
Verloren: 0


Dienstag, 15.09.2020 Viel Sonne und kaum Regen September noch länger sommerlich Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Die kleine September-Hitzewelle endet mit einer markanten Kaltfront nach Wochenmitte. Doch der Altweibersommer lässt sich davon nicht kleinkriegen. Mit einem neuen Hoch kämpfen sich Sonne und Wärme rasch zurück.

Bis Mittwoch gibt es deutschlandweit fast hochsommerliches Wetter. Nach lauen Nächten erwärmt sich die Luft mit viel Sonne verbreitet auf 28 bis 33 Grad. Dann macht sich von Norden her mit mehr Wolken und einzelnen Schauern und Gewittern allerdings eine Kaltfront bemerkbar. Zum Donnerstag gibt es dort einen Temperatursturz von knapp zehn Grad. Im Südwesten bleibt es trotz Abkühlung immer noch über 25 Grad warm. In der zweiten Wochenhälfte gibt es mit einem neuen kräftigen Hoch wieder viel Sonne und angenehme Luft.

Das nächste Wochenende wird freundlich, warm und trocken. Das Regenrisiko ist durch ein Tief über Frankreich nur von der Eifel bis zu den Alpen erhöht. Das Südwest-Nordost-Gefälle bei den Temperaturen bleibt erhalten. Der erste Trend für die kommende Woche deutet sogar ein erneutes Vorankommen der Mittelmeerluft nach Nord- und Ostdeutschland an. Höchstwerte von über 25 Grad sind nicht ausgeschlossen. Dabei bleibt es wahrscheinlich trocken und eher sonnig. Der Altweibersommer hat also noch nicht genug.

Quelle


15.09.2020. 08:39 18 Daggi50 ist offline Beiträge von Daggi50 suchen Nehmen Sie Daggi50 in Ihre Freundesliste auf Zur Startseite
THXBot Daggi50 ist weiblich

Für diesen Beitrag bedanken sich 0 User:



Klicken Sie hier, um sich zu bedanken!

 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Ullis Plauderstube » .•*.•*.*.• Neues vom Tage •.*.*•.*•. » Der Wetterbericht » Dienstag, 15.09.2020 Viel Sonne und kaum Regen September noch länger sommerlich » Hallo Gast [anmelden|registrieren]


@ All Styles by Ulli 2018
ForumShow


radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 144512 | prof. Blocks: 341 | Spy-/Malware: 405
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de

Impressum | Datenschutzerklärung

Powered by Burning Board Lite 1.0.2pl3 © 2001-2007 WoltLab GmbH